Ausnahmesituation durch Corona Pandemie

Die Leistungen, die der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg in der Notfallrettung, im Bevölkerungsschutz und in der Pflege und Betreuung hilfsbedürftiger Menschen erbringt, müssen auch in Krisenzeiten gesichert werden.

 

In der derzeitigen Ausnahmesituation stellt das alle vor besondere Herausforderungen. Deshalb sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter derzeit sieben Tage die Woche rund um die Uhr und besonders engagiert im Einsatz.

 

In unseren Einrichtungen läuft daher vieles anders als gewohnt. Dafür bitte wir Sie um Ihr Verständis und um Ihre Unterstützung.

Das betrifft insbesondere das Besuchsverbot in unseren stationären Einrichtungen. Es dient dem Schutz Ihrer Angehörigen und unserer Mitarbeitinnen und Mitarbeiter.

 

Unsere wesentlichen Handlungsleitlinien, Ziele und Maßnahmen finden Sie unter www.asb-bw.de unter der Rubrik "Corona-Pandemie".

Folgen Sie uns auch auf www.facebook.com/asbbw und www.instagram.com/asbbw für aktuelle Informationen.

 

 

 

 

Was ist die ASJ?

Die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) ist die selbständige Jugendorganisation des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB). Sie ist offen für jeden unabhängig von Nationalität, Herkunft etc. und setzt sich für ein solidarisches und tolerantes Miteinander sowie die Gleichstellung der Geschlechter ein. Sie ermutigt junge Menschen, sich sozial zu engagieren und fördert deren Entwicklung zu selbstbewussten und eigenständigen Persönlichkeiten.

 

Spaß darf dabei natürlich nicht zu kurz kommen. Daher bietet die ASJ eine große Anzahl verschiedener Aktivitäten an. Dazu gehören selbstverständlich Aus- und Weiterbildungen im Bereich der Ersten Hilfe aber auch Ausflüge, Zeltlager, Seminare und kreative Freizeitbeschäftigungen. Zudem unterstützen die ASJ Jugendleiter beim Aufbau bzw. bei der Betreuung von Schulsanitätsdienstgruppen.

 

Die ASJ richtet ihre Angebote nach den Interessen und Wünschen ihrer Mitglieder aus und gibt diesen die Möglichkeit zur aktiven Teilhabe an der Jugendpolitik.

 

Falls wir dein Interesse geweckt haben kannst du dich gerne per E-Mail oder über unsere Facebook Seite bei uns melden.

Für telefonische Rückfragen steht Herr Grimm unter 07353/9844-130 zur Verfügung.

 

Aktuelles

28.11.2018

Frischer Wind bei der Jugendarbeit des ASB

Das zarte Pflänzchen Jugendarbeit beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Region Orsenhausen-Biberach schlägt viel versprechende Wurzeln. Nach Jahren der Flaute hatte ...

Weiterlesen …